Die YPB macht`s spannend

Am Wochenende des 16. + 17. Mai 2009 hat die Young People Band ihre dritte CD aufgenommen. Wir 17 Young Peopler wurden tatkräftig von unseren Friends, 2 Frauen und 4 Männern unterstützt. Nachdem die Technik richtig eingestellt und wir eingesungen waren, konnte es losgehen. Konzentriert lauschten wir der Musik aus den Kopfhörern, dann hat Jochen den Einsatz gegeben und los ging´s....

Sopran, Alt und Tenor schmetterten richtig los, der Bass begleitete. Immer wieder wurden einzelne Passagen wiederholt und neu eingespielt, weil sie den kritischen Ohren von unserem Aufnahmeleiter Bernhard und Jochen nicht genügten. Zwei ganze Tage verbrachten wir im Reichlinger Pfarrheim um die CD mit 16 Titeln aufzunehmen! Es war wie immer alles sehr aufregend und anstrengend, doch wir haben alle Strapazen mit Humor überstanden. Worum es sich bei diesem Event handelt, bleibt bis zur Premiere ein „Geheimnis“. Es wird zwar kein reines Konzert, aber noch wesentlich anspruchsvoller als das „Tanz der Vampire Projekt“ 2005. Der Schwerpunkt liegt diesmal auch nicht bei Solistischen Darbietungen sondern beim Chor, der zum Teil sogar sechsstimmig singt. Mehr wird zur SHOW: Menschen, Songs & Emotionen aber nicht verraten!

Auch das Landsberger Tagblatt vom 23/24.Mai 2009 hat darüber berichtet. Den Artikel könnt Ihr auf unserer Presse-Seite lesen.

Und hier noch einige Bilder von den Aufnahmen: